09.06.2016 19°° Uhr Vortrag Hans-Jürgen Holz "Süßwasserkrebse - Biotope und Lebensgemeinschaften"

 

 

 

Biotop69-TV

 



 

Hier wollen wir informieren über Themen aus der Aquaristik und Terraristik sowie über aktuelle Aktivitäten im
Verein.

 Hallo liebe AKWB´ler/Innen & Freunde der Aquaristik, die Regionalgruppe „Wirbellosenfreunde“ Berlin & Brandenburg lädt vom 09.09. bis 11.09.2016 zum Jahrestreffen in die Hauptstadt bzw. an deren Tore ein.
Hierbei sind natürlich Gäste und Nichtmitglieder des AKWB e.V. herzlich willkommen und ausdrücklich erwünscht.
Es werden euch dort interessante Aktionen geboten, wie zum Beispiel der Besuch einer Wasserpflanzengärtnerei und Vorträge zu verschiedensten Themen der Aquaristik.

In diesem Zusammenhang ist natürlich für euch ein Zimmerkontingent reserviert und der Buchungscode dafür wäre "AKWB 2016".

Die Kosten für die Übernachtung (inkl. Frühstück) liegen bei:
69,00 € für EZ (Standard Plus Zimmer)
92,00 € für DZ (Standard Plus Zimmer)
115,00 € für Dreibettzimmer

Diese Preise verstehen sich pro Zimmer / Nacht und beinhalten:

- klimatisierte Zimmer mit eigener Klimaanlage
- reichhaltiges Frühstücksbuffet (inkl. glucose- & laktosefreien Speisen)
- Sky TV mit USB / HDMI Schnittstelle für Multimedia-Geräte
- Zimmersafe
- Nutzung des Fitnessbereichs & des öffentl. Internetterminals
- Kaffee / Teebar in jedem Zimmer
- kostenfreies WLAN

Das Abrufkontingent gilt für den Zeitraum 08.09.-11.09.2016 und ist bis zum 15.08.2016 freigeschaltet

Das detallierte Programm folgt in Kürze!!

Wir freuen uns jetzt schon auf tolle Momente, interessante Vorträge und vor allem AUF EUCH! 

120 Jahre
Aquaristikfachgruppe „Lotos“ Cottbus e.V.

Jens Crueger, ist unser neuer VDA-Präsident. Herzliche Glückwünsche von uns an das gesammte Präsidium des VDA. Wir wünschen euch viel Schaffenskraft für die zukünftigen Aufgaben im Verband.

Wir treffen uns regelmäßig zu unterschiedlichen Veranstaltungen. Hier tauschen wir uns aus, sitzen gesellig zusammen und treffen für unseren Verein wichtige Entscheidungen.

Mehr